#tweihnachten

Liebe Leser, ihr beiden da draußen,

ich wünsche euch ein frohes Fest! Und weil man das heutzutage so macht, habe ich euch ein paar Geschenke mitgebracht. Großartige Menschen, lustige Menschen, einfach nur abgefahrene Menschen. Wenn ihr denen auf Twitter folgt, seid ihr das ganze Jahr über reich beschenkt. Und ich bin auch auf Twitter. Aber das wisst ihr natürlich schon.

Der #tkhh
Andre macht den #tkhh. Das für sich reicht eigentlich schon. Wohnt jetzt außerhalb, auf meiner Seite der Stadt, aber weit außerhalb, dagegen wohne ich in der Hamburger Innenstadt, gefühlt. Ist effzeh-Fan, was ihn für diese Liste eigentlich schon wieder disqualifiziert; aber seit ich ihn im Gladbach-Shirt gesehen habe, kann ich darüber hinweg sehen.

Der Webmontag
Rene und Kristin organisieren den Webmontag in Hamburg. Der ist anders, als Webmontage sonstwo auf der Welt, eine Art Feierabendkonferenz statt Open Space. Rockt aber trotzdem. Rene LIEBT übrigens Skyporn-Bilder und ist immer glücklich, wenn ihr ihm welche schickt. Und Kristin hat nen ziemlich coolen Twitter-Handle.

Der Burgerfan
Ich denke, wenn wir ein wenig mehr Kontinuität reinbekämen, könnten wir aus unseren Burgerdates einen Podcast machen. Sowas gab’s schon mal, hieß damals™ Hamburger zum Mittag und ist leider, leider nur noch sehr selten zu hören. Aber ich schweife ab. Folgt Sebastian für so Krams, und auch, wenn ihr wie er glühende Fans vom 1. FC Pauli seid.

Die Türme
Hamburg hat Basketballprofis. Wusstet ihr noch nicht? Gut, dann eben jetzt. Schon in der zweiten Saison, gute Stimmung, und einen Livestream zum mit der Zunge schnalzen. *hust* An manchen Spieltagen wird #TowersLive von einem echten Profi gefüttert. *husthust*

Der HSV-Cluster
Menschen, auf deren Meinung ich oft einiges gebe, wenn es um meinen liebsten Bundesligaverein geht. Haben anscheinend auch noch ein Leben abseits des Fußballs (*hihi* See what I did there?). Der Sven hat sogar einen eigenen Podcast …

Der Feldhamster
Der Typ vom Spielfeldrand. Also, nicht Andre, sondern dem echten Spielfeldrand. Herzensguter Mensch, trotzdem er Mitglied in nem komischen Verein ist. Und damit meine ich nicht (nur) seinen Arbeitgeber …

Die Golden Boys
Träger des goldenen Hashtags. Alleine das reicht ja schon, um Qualitätstwitterer zu erkennen. *hust*

Der von drüben
Hier könnte ihre Werbung stehen. Känguru-Jünger. #witzig

Der andere von drüben
Der andere aus dem dynamischen Duo. Geht zu dem Verein aus Leipzig. Wird aber langsam mehr und mehr zum Hamburger.

Die Radioaktiven
Es gibt da einen großartigen Radiosender. Eigentlich mehr ein Webradio. Oder eine Podcaststation. Wie auch immer ihr es betiteln wollt, Sport abseits von Fußball (*hihi* I did it again …) gibt es meinsportradio. Die Menschen dahinter:

Dem Rebell ihm sein Sklave
Ein Account, der tief in die menschlichen Abgründe blicken lässt. Eigentlich ein toller Mensch, aber irgendwas geht da kaputt, sobald er Twitter öffnet …

Der Reisende
Sollte man mal aufhalten. Postet jede Menge tolle Bilder. Auf ihn ist niemand neidisch. Niemand. Echt nicht. Der blöde Penner.

Die Tweltern
Das Pärchen mit dem höchsten Knuddelfaktor. Haben eine Tochter namens Horst-Ottilie. Total süß. Irgendwas mit Rheinland.

Der Passionierte
Kommentiert bei den Hamburg Towers (s.o.). Und auch sonst immer eine Ansprechstation, wenn es um Sport geht. 2016 dürfte ein gutes Jahr für ihn werden …

Der Ditschi
Mag Football. Und Dithmarschen. So sehr, dass er sich danach benannt hat. Verstehe aber immer noch nicht, was man groß über „American Football in Dithmarschen“ berichten will. Bis auf die Heide Saints gibt’s da quasi nichts.

Das Letzte
Unterirdische Wortspiele, für die man ihn am liebsten rösten würde. Bei lebendigem Leibe. Und dann mit Erdnusssoße an Kölner verfüttern. Sandhausen-Mitglied. Erstaunlicherweise sogar CvD beim SID. WTF. ISSO. KDNA. ROFLMAO. LOL. YOLO.

Reihenfolgetechnisch ist übrigens alles zufällig. Die Liste ist – natürlich – nur ein Ausschnitt. Es fehlen zum Beispiel die Leute mit einem Schloss. Und es fehlen sowieso eine Menge. Wer tatsächlich eine nahezu komplette Qualitätstimeline haben will, sollte einfach allen folgen, denen ich auch folge: elbblick folgt anderen

Kommentar verfassen