Lieferheld vs. Support

Sabrina hat mir geschrieben. Sabrina von Lieferheld. „Warum so schüchtern?“ fragt sie, und stellt fest: „Ohne dich ist alles doof.“

Das kann ich absolut nachvollziehen, hab ich doch bisher genau ein einziges Mal über lieferheld bestellt. Aber Sabrina ist ja nicht auf den Kopf gefallen, und um einen kleinen Anreiz zu setzen, zu ihr zurück zu kommen, legt sie einen 2-Euro-Gutschein bei. Sabrina weiß nämlich: Der Gerhard, der ist leicht zu kaufen.

„Egal“, denk ich mir und bestell mir ein Essen bei meinem Stamm-Chinesen. Praktisch, dass ich da den Gutschein einsetzen kann, und so werden aus 7,70 € plötzlich 5,70 €. Für einen Mittagstisch schon ganz okay. Abschicken, per PayPal zahlen und warten, denn das Restaurant macht erst um 12:00 Uhr auf.

%d Bloggern gefällt das:

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen