Auf ein Neues! (2016 – Ein kleiner Ausblick)

Neues Jahr, neues Glück, und eigentlich nur ein vollkommen willkürlicher Termin, um voraus zu blicken. Trotzdem mal schauen, was mich so erwartet. In Kurzform:

 

#tkschland

Was 2015 großartigst begann, wird auch 2016 mit Sicherheit wieder ein persönliches Highlight für mich. Tolle Menschen, ein bestimmt interessantes Programm, und das Ganze sogar in der schönsten Stadt der Welt – was will man mehr?

tkschland.de @tkschland

#fubacamp

Auch in 2015 angefangen, und auch das lief bestens. 2016 dann die Neuauflage zum Champions-League-Finale Ende Mai. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren, und ich hab ein ganz gutes Gefühl.

fubacamp.de @fubacamp

#fubatalk

Kein Jahr ohne etwas Neues, und dieses Jahr wird das der #fubatalk. Viel mehr dazu kann ich noch nicht verraten, aber es wird zumindest mir ordentlich Spaß bringen. Demnächst auch in Ihrer Stadt!

 

Hurricane, Deichbrand, Highfield

Das FKPScorpio-Festival-Package für den Sommer des Jahres. Zum ersten Mal alle drei, zwei davon wie gewohnt im Bulli, eines im Ü30-Zelt-Camp. Und die bisher bestätigten Bands sind auch ganz okay. Wer weiß, vielleicht treff ich ja sogar ein paar tolle Menschen wieder. Das Hurricane feiert übrigens 20jähriges. Ich werde dann das 14. Mal dabei sein.

Hurricane Deichbrand Highfield

Social Media Week Hamburg

Standard, irgendwie. DAS Social Media Event in Hamburg. Letztes Jahr ein wenig schwächelnd, das Jahr davor sehr gut und mit dem Gewinn des Goldenen Hashtags. So wie auch Sascha. Und andere. =)

Social Media Week Hamburg @SMWhamburg

re:publica | TEN

Nachdem ich es in 2015 erstmals geschafft hab, nicht nur am Stream mitzumachen, gebe ich 2016 der re:publica noch eine zweite Chance. So richtig hat mich das Format vor Ort noch nicht überzeugt, aber ich geb da nicht so schnell auf. Und das zehnjährige Jubiläum kann man ja mal mitnehmen.

re:publica | TEN @republica

Barcamp Hamburg

Das sollte für alle Hamburger Online-Menschen ein Selbstgänger sein. Dieses Jahr sehr angenehm, auch wenn ich dauerhaft an meinem Schlaf unmittelbar vor dem Barcamp arbeiten sollte. Also, in den Tagen davor. Nicht am Vorabend.

Barcamp Hamburg @barcampHamburg

 

Projekt Festanstellung 2016

Zweifellos das größte Projekt, was mich in 2016 erwartet. Ungefähr ab März will ich in einer Festanstellung arbeiten. Idealerweise zu >= 80%. Wo, ist mir eigentlich relativ egal, so lange es eine gute Bahn-/Fluganbindung an Hamburg gibt. Schöne Städte, die ich 2015 öfter besucht habe: Berlin, Köln, München …

Falls ihr also etwas hört für einen Full-Stack Web Developer mit Schwerpunkt im Frontend (a.k.a. Webseitenfrickler), lasst es mich gerne wissen!

 

#NYvsLA

Die NFL International Series kommt wieder nach London – und diesmal sind meine Giants dabei! Und ich auch!!! *kraisch*
Mehr muss man dazu eigentlich nicht wissen.

One thought on “Auf ein Neues! (2016 – Ein kleiner Ausblick)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen